Top
 
 

Archiv

 

Artikel vom 17.10.2015:

 
Senioren-Union besuchten die Abtei Königsmünster in Meschede
 

Senioren-Union interessierte sich dieses Mal für das Klosterleben und reiste per Zug ins verregnete Sauerland. Ziel war das Benediktiner Kloster Königsmünster in Meschede.

Nach einem reichhaltigen Kuchenbüffet aus eigener Herstellung, begrüßte Pater Werner die Besucher und führte sie durch die Klosteranlage. Die Abtei wurde 1928 von Mönchen in Meschede gegründet. Heute gehören noch 60 Mönche  im Alter von 20 bis 85 Jahren der Gemeinschaft an. Sie arbeiten in dem Gymnasium mit etwa 680 Schülerinnen und Schülern, denn dieser Bereich spielt immer noch eine wichtige Rolle für die Abtei. Das weitere Lehrerkollegium ist weltlicher Herkunft.

Im „Haus der Stille“ können Menschen, insbesondere auch junge Leute, für einige Tage wohnen und geistige Besinnung finden. Weitere Brüder arbeiten in verschiedenen eigenen Werkstätten, wie z.B.  im Schreinereibetrieb oder in der Landwirtschaft   und  in der Gärtnerei. Einige Brüder betätigen sich als Missionare.Unterstützung für die vielfältigen Arbeiten in den Wirtschaftsbetrieben bekommen die Brüder auch von etwa 140 zusätzlichen weltlichen Arbeitskräften. Sie betreiben auch einen Abteiladen, der mit vielerlei Produkten aus der eigenen Produktion bestückt ist und einiges mehr.

Abschließend  bewunderten die Gäste die schlichte Abteikirche, das Herzstück des Klosters. Sie wurde 1964 als Friedenskirche eingeweiht. Das Gotteshaus ist innen wie außen in schlichter Form komplett mit rotbraunen Klinkersteinen,wie eine Burg  erstellt. Besonderer Blickpunkt ist das Kreuz. Im Altarraum, dass wie es heißt mit dem stehenden Christus zusehen ist.

Rudi Hölmer bedankte sich auch im Namen der Besucher bei Pater Werner für die Gastfreundschaft und die bestens verständliche Information der Abtei Königsmünster. Beeindruck und auch etwas nachdenklich vom Klosterbesuch und auch von den exzellenten Baulichkeiten trat die Gruppe den Heimweg nach Fröndenberg an.

Friedrich Westermann

» zurück zur Übersicht
 
 
 
 
 
Aktueller Termin:
» mehr
Angela Merkel
Unsere
Bundeskanzlerin
» www.angela-merkel.de
 
Wahlprogramm
Unser
Wahlprogramm
2014
» Download (pdf)
 
 
 
 
 
 

Themen

Köpfe

Kontakt

  Termine Vorstand Stadtverband Kontaktformular
Archiv Vereinigungen Kontaktadressen
Blickpunkt Ratsmitglieder Mitglied werden
    Sachkundige Bürger
     

CDU Stadtverband Fröndenberg/Ruhr

 
info@cdu-froendenberg.de
(c) 2018
Impressum
Datenschutz
 
 
 
 
Archiv
 
Anzahl der angezeiten Artikel: 185
Stand: Freitag, 20. April 2018
 
 
07.01.2018
Volles Haus!

06.05.2017
CDU-

12.02.2017
Fit und Automobil

15.12.2016
Nachruf

30.08.2015