Top
 
 

Archiv

 

Artikel vom 06.08.2016:

 
Fußgänger leben in der Palz eher gefährlich
 

„Ist denn schon wieder Wahlkampf?“ „Nein, zum Glück nicht!“ Dieser muntere Dialog war am Samstagmorgen vor der Bäckerei Neuhaus in Warmen nicht nur einmal zu hören. Harald Bartel und Sibylle Weber (beide CDU) hatten sichtlich Freude daran, entspannt und frei von Wahlkampfzwängen mit den Kunden des letzten Bäckers in der Palz zu klönen.

Abseits des Smalltalks kamen aber auch ernste Themen auf den Stehtisch. Sowohl aus Neimen als auch aus Warmen gab es Kritik an unbekannten Mitbürgern, die ihren Grün- und Strauchschnitt oder sogar Bauschutt an abgelegenen Stellen einfach in die Landschaft kippen. „Dabei ist es doch kein Problem, das Zeug in Ostbüren abzugeben, wenn man es schon einmal im Auto oder auf dem Anhänger hat“, zeigte ein Herr, in dessen Nähe laufend wild  abgekippt wird, wenig Verständnis für diese rücksichtslose Vorgehensweise.

Bemängelt wurde erneut der inzwischen seit Jahren teilweise erbärmliche Zustand der Landesstraßen. Insbesondere die Palzstraße in der Ortsdurchfahrt Bausenhagen gleicht längst einer Buckelpiste. Selbes gilt für die Landstraße zwischen dem Ortsausgang Warmen und Bentrop. Und auch die Wickeder Straße, allerdings eine Gemeindestraße, ist in Teilen renovierungsbedürftig.

„Abgesehen von einer Instandsetzung der Straßen brauchen wir gerade in der unteren Palz durchgehende Gehwege“, verweist Sibylle Weber auf einen bereits gestellten Antrag der CDU. „Eltern sorgen sich mit Recht um ihre Kinder, wenn diese auf dem Weg zur oder von der Bushaltestelle entlang einer flott befahrenen Straße laufen müssen.“ Weber spricht dabei aus eigener Erfahrung.

Paradebeispiel sei die Haltestelle „Frohnhausen“ nahe der Kreuzung Landstraße/Palzstraße/Neimener Kirchweg. Dazu Weber: „Wir werden bei der Stadt einen kurzfristigen Ortstermin mit der Busverkehrsgesellschaft anregen. Die Eltern der betroffenen Kinder, nicht nur an dieser Haltestelle, sollten möglichst dabei sein.“ Sobald ein Termin feststeht, werde dieser bekanntgegeben.

» zurück zur Übersicht
 
 
 
 
 
Aktueller Termin:
» mehr
Angela Merkel
Unsere
Bundeskanzlerin
» www.angela-merkel.de
 
Wahlprogramm
Unser
Wahlprogramm
2014
» Download (pdf)
 
 
 
 
 
 

Themen

Köpfe

Kontakt

  Termine Vorstand Stadtverband Kontaktformular
Archiv Vereinigungen Kontaktadressen
Blickpunkt Ratsmitglieder Mitglied werden
    Sachkundige Bürger
     

CDU Stadtverband Fröndenberg/Ruhr

 
info@cdu-froendenberg.de
(c) 2018
Impressum
Datenschutz
 
 
 
 
Archiv
 
Anzahl der angezeiten Artikel: 202
Stand: Montag, 15. Oktober 2018
 
 
07.01.2018
Volles Haus!

06.05.2017
CDU-

12.02.2017
Fit und Automobil

15.12.2016
Nachruf

30.08.2015