Top
 
 

Archiv

 

Artikel vom 17.06.2018:

 
Frauen wagen Selbständigkeit im Bereich Gesundheit
 

„Fröndenberg ist ein attraktiver Ort, um den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen“, stellten Ilona Degenhardt und Sabine Wolthaus am vergangenen Donnerstag, 14.06.2018, beim 14. Fröndenberger Unternehmerstammtisch übereinstimmend fest. Die beiden Frauen hatten Interessierte zum lockeren Austausch in die neuen Räume von GesundheitsCoachingDegenhardt in die Karl-Wildschütz-Straße 1 eingeladen.

Ilona Degenhardt ist in Fröndenberg großgeworden, lebte dann 28 Jahre lang weit von der Ruhrstadt entfernt und kehrte vor wenigen Jahren hierher zurück. Eigentlich ist sie Sozialarbeiterin, befasste sich dann jedoch mit Themen aus dem weiten Bereich Gesundheitsförderung.

Heute ist sie auf vielfältige Weise tätig. Sie berät in unterschiedlichen Lebens- und Berufsphasen, vermittelt konkrete Techniken zur Entspannung und Stressbewältigung, gibt Kurse und Seminare für die Allgemeinheit und auch für die Mitarbeiter von Verbänden und Betrieben. Dabei wagt Ilona Degenhardt gerne auch mal Ungewöhnliches wie das Lachyoga, das in Fröndenberg sehr gut angenommen wird.

Sabine Wolthaus hat es jüngst aus Aschaffenburg in den Südkreis Unna verschlagen. Auch sie hatte schon immer ein Faible für alles rund um Gesundheit und Wohlbefinden. Eines Tages entschloss sie sich, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Ebenfalls in der Karl-Wildschütz-Straße, im Gebäudekomplex von Haus Hubertia, verschafft sie ihren Kundinnen und Kunden eine entspannende Auszeit vom Alltag. Shiatsu, Druckpunkt-Massage, medizinische Fußpflege, aber auch reine Wohlfühl-Anwendungen und Verschönerungen hat Wolthaus in ihrem Repertoire.

Die Fröndenberger Unternehmerstammtische sind eine Initiative der heimischen CDU. Vorsitzender Olaf Lauschner wird die Reihe in unregelmäßigen Abständen fortführen: „Es ist immer wieder faszinierend zu erfahren, wer hier in der Stadt was macht. Ich selbst bin ja auch Otto Normalverbraucher und weiß oft gar nicht, wie vielseitig die Unternehmerschaft vor meiner Haustür aufgestellt ist.“ Das Wissen um die Angebote vor Ort sei ein wichtiger Beitrag dazu, Kaufkraft in Fröndenberg zu halten. „Daran müssen wir arbeiten“, so Lauschner.

» zurück zur Übersicht
 
 
 
 
 
Aktueller Termin:
Montag, 17. Dezember 2018
11.30
Weihnachtsfahrt der Frauen Union führt nach Essen
» mehr
Angela Merkel
Unsere
Bundeskanzlerin
» www.angela-merkel.de
 
Wahlprogramm
Unser
Wahlprogramm
2014
» Download (pdf)
 
 
 
 
 
 

Themen

Köpfe

Kontakt

  Termine Vorstand Stadtverband Kontaktformular
Archiv Vereinigungen Kontaktadressen
Blickpunkt Ratsmitglieder Mitglied werden
    Sachkundige Bürger
     

CDU Stadtverband Fröndenberg/Ruhr

 
info@cdu-froendenberg.de
(c) 2018
Impressum
Datenschutz
 
 
 
 
Archiv
 
Anzahl der angezeiten Artikel: 211
Stand: Dienstag, 11. Dezember 2018
 
 
07.01.2018
Volles Haus!

06.05.2017
CDU-

12.02.2017
Fit und Automobil

15.12.2016
Nachruf

30.08.2015