Top
 
 

Archiv

 

Artikel vom 28.08.2019:

 
Klimamanagement einrichten
 

Der Rat der Stadt möge beschließen:

Der Bürgermeister wird beauftragt bei Berücksichtigung der Förderungen von Bund und Land ein Klimamanagement (Klimamanager) für die Stadt Fröndenberg einzurichten.

Begründung:

Der Klimawandel ist in Fröndenberg angekommen. Dieser Herausforderung muss sich auch Fröndenberg stellen.

Das Klimamanagement sollte den Prozess zur Umsetzung von kommunalen Klimaschutzzielen koordinieren, begleiten und unterstützen. Mit folgenden Handlungsfeldern könnte sich das Klimamanagement auseinandersetzen: Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Bildung, Energieeffizienz in Unternehmen, klimafreundliches Mobilitätskonzept, Hochwasserschutz sowie Energieversorgung und Energieverbrauch sein.

Denkbar sind für die CDU außerdem flächendeckende Projekte in Schulen, um Kinder und Jugendliche für den Klimaschutz zu gewinnen, darüber hinaus Kampagnen unter anderem für Bürgerfonds, zum Stromsparen oder für mehr Solarthermie und Photovoltaik, nicht zuletzt Klima-Checks für Bauprojekte, die zeigen sollen, welche Auswirkungen neue Gebäude auf den Klimawandel haben.

Weitere Erläuterungen und Begründungen erfolgen ggfs. mündlich.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Lauschner

» zurück zur Übersicht
 
 
 
 
 
Aktueller Termin:
» mehr
Angela Merkel
Unsere
Bundeskanzlerin
» www.angela-merkel.de
 
Wahlprogramm
Unser
Wahlprogramm
2014
» Download (pdf)
 
 
 
 
 
 

Themen

Köpfe

Kontakt

  Termine Vorstand Stadtverband Kontaktformular
Archiv Vereinigungen Kontaktadressen
Blickpunkt Ratsmitglieder Mitglied werden
    Sachkundige Bürger
     

CDU Stadtverband Fröndenberg/Ruhr

 
info@cdu-froendenberg.de
(c) 2019
Impressum
Datenschutz
 
 
 
 
Archiv
 
Anzahl der angezeiten Artikel: 262
Stand: Sonntag, 15. Dezember 2019
 
 
07.01.2018
Volles Haus!

06.05.2017
CDU-

12.02.2017
Fit und Automobil

15.12.2016
Nachruf

30.08.2015